projektarbeit zur thematik SCRUM

Spendenaufruf des DRK Ortsvereins Spielberg e.V.

16. April 2023

 

Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher!

In einem ganz anderen Kontext möchte ich hier nun bewerben:
Der Verein, für den ich auch einstehe, benötigt Spenden.
Ich habe vergangenes Jahr über fünf Monate versucht für delphi-lernen.de Spenden zu sammeln - es blieb leider bei 20 Euro von zwei Spendewilligen.
Nun hoffe ich, da es nicht um mich geht, dass sich mehr entschließen und für eine gute Sache zu spenden:

Alle Informationen - auch für die Überweisung den Verwendungszweck beachten!

Der neuste Stand, mindestens einmal im Monat hier zu sehen!

Wer anderen hilft, hilft sich selbst. (Konfuzius)

 

 

 

Projektarbeit: "Eruierung von Anforderungen an Software zu deren Einsatz im Scrum-Framework"

 
Im Studium der Wirtschaftsinformatik an der Technischen Akademie Esslingen (TAE) bzw. genauer gesagt, an der Fachhochschule Südwestfalen, dient die Projektarbeit dazu, sich mit der Materie des wissenschaftlichen Schreibens auseinanderzusetzen und darin Übung zu bekommen. Es gab grundlegend drei verschiedene Arten der Projektarbeit, für die man ein eigenes Thema in einem Fachgebiet des Studiums aussuchen durfte: Literaturarbeit, Theoriearbeit und die empirische Arbeit. Bei meiner Fragestellung ging es darum Anforderungen zu sammeln. Diese kann nur durch Experten-Befragung stattfinden und damit durch Sammlung von Daten und anschließender Auswertung. Da die Daten bereits als Informationen in Form von Aussagen bei den Interviews aufgenommen wurden, mussten diese danach lediglich miteinander verglichen werden. Aufgrund der begrenzten Bearbeitungszeit für die Projektarbeit, wurde von meiner Betreuerin die Anzahl an Befragten Experten auf das Minimum von Drei heruntergesetzt. Alles weitere kann in der Einleitung der Projektarbeit nachgelesen werden. Viel Spaß ;-)

Hier kurz ein Auszug aus dem Expose:
Die Ausgangslage bezieht sich auf eine Firma, in der von der IT-Abteilung bislang Projekte mittels der Wasserfall-Methode abgearbeitet wurden. Dabei wurde versucht, mehrere Projekte parallel zu halten und dabei abwechselnd in den Projekten zu arbeiten. Offene oder neu aufkommende Fragestellungen konnten nur in Folgemeetings besprochen werden. Diese konnten aus diversen Bereichen Personal binden, die für das Tagesgeschäft zu der Zeit nicht mehr zur Verfügung standen. Zudem konnten die Folgemeetings nur in zeitlich größeren Abständen vereinbart werden, was für die Projekte wiederum eine sehr lange Laufzeit bedeutete.
Um diese Lage zu verbessern, wurde durch den Firmeneigentümer der Vorschlag unterbreitet, für die Entwicklung der Projekte im Unternehmen mehr Agilität zu fördern und das Scrum-Framework einzuführen. Scrum bringt erfolgsunterstützende Prinzipien und Werte mit, wie z.B. Transparenz. Durch das Schaffen von Transparenz können Hindernisse schnell erkannt und frühzeitig beseitigt werden. Frühzeitiges Feedback bringt eine hohe Zeitersparnis durch Verkürzung der Wartezeiten, was sich wiederum positiv auf die Projektlaufzeit auswirkt. Ziel der Projektarbeit ist das Herausarbeiten von Anforderungen, die man an eine Software stellen kann, welche im Scrum-Framework eingesetzt werden kann. Die Anforderungen sollen dann bei der Entscheidung unterstützen ...
Wer interesse hat und eine Kopie möchte, darf mir gerne eine Mail zukommen lassen ;)