sicherheit im internet


Quelle: pixabay.com
Wer Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.
(Benjamin Franklin)

Sicherheit im Internet ist leicht!

Es gibt einige Regeln zu befolgen, so dass man nur schwer echte Sicherheitsprobleme bekommen kann.

Hier ein paar Tipps, um sich im Medium Internet korrekt und sicher zu bewegen:

Website/Link Kurzbeschreibung
www.trojaner-info.de Sehr aktuelle News-Seite bezüglich aktuellen Bedrohungen. Für die tägliche Portion Sicherheitswissen und Nachrichten.
www.bsi.bund.de Die offizielle Info-Website des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, dem BSI. Hier kann sich jeder über vielerlei IT-Sicherheitsthemen informieren und sich auch am Newsletter anmelden.
www.bsi.bund.de Die offizielle Website des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, dem BSI. Das BSI gibt noch weitere Informationen zum Thema IT-Sicherheit. Es hält auch die Vorgaben und Anforderungen für Mindeststandards, die eingehalten werden müssen.
virustotal.com Kostenloser Virenscan-Dienst. Nach Upload einer unbekannten ausführbaren Datei bekommt man das Resultat von mehr als 50 Antivirenscannern und ggf. mit weiterer Beschreibung. Hier können auch unbekannte Webpages nach Malware durchsucht werden.

 

Falls Ihnen schon mal jemand gesagt hat, dass ein Antivirus nur das System langsamer macht und gegen neue Viren sowieso nichts bringt, dann mag er Recht haben: Denn ein Antivirus hilft nur bei aktuell bekannten Schädlingen.
Daher ist es besonders wichtig alle Programme und auch das Betriebssystem möglichst aktuell zu halten!
Schließlich wollen wir es den Schädlingen so schwer wie möglich machen.

Wer dennoch Zweifel hat, dass das System sicher ist, hat die Möglichkeit auf Linux zu wechseln. Wie das gehen kann, zeige ich kurz in einem weiteren Untermenüpunkt.

 

Sie benötigen Unterstützung?
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!